Ihre Lebensqualität mit einem künstlichen Gelenk steht bei uns an oberster Stelle!

Mein Erstes Knie

Ärzte bezeichnen den fortlaufenden Knorpelabbau im Knie auch als Gonarthrose. Die Gonarthrose wird definiert als verschleißbedingte, primär nicht entzündlich bedingte chronische Erkrankung des Kniegelenks.

Meine erste hüfte

Coxarthrose ist der medizinische Fachbegriff für die Hüftgelenksarthrose. Mit diesem Fachbegriff wird die Gesamtheit aller Erkrankungen des Hüftgelenks verstanden. Ist die Ursache der Gelenkvabnutzung bekannt, ist dies eine sekundäre Hüftarthrose.

meine erste schulter

Unter in der medizinischen Fachsprache bekannten Begriff Omarthrose versteht man eine Verschleißerscheinung des Schultergelenks, die durch einen stätig größer werdenden Knorpel- und Knochenabrieb verursacht wird.

mein neues gelenk
Lieber Patient,

da nicht jede Anatomie der anderen gleicht, die Gelenke bei jedem Unterschiedlich beansprucht werden oder gar durch einen Unfall ein solcher Eingriff nötig ist, fühlen wir uns bei LEXI Europe verpflichtet diesen Prozess für den Patienten so transparent wie möglich darzustellen. Unser Ziel ist es Ihnen die Ängste und Bedenken eines solchen Eingriffs zu nehmen und Ihre Lebensqualität mithilfe von medizinischer Computersoftware wiederherzustellen.

In Deutschland gehört der endoprothetische Gelenkersatz mit über 238.000 transplantierten Hüft-Endoprothesen und knapp 192.000 Knie-Endoprothesen im Jahr 2017 zu den häufigsten Operationen überhaupt, berichtet das Statistische Bundesamt (Destatis).

Den Verschleiß eines Gelenkes bezeichnet man als Arthrose und in der Fachsprache der Medizin wird der Verschleiß des Hüftgelenkes als die Coxarthrose bezeichnet. In der Altersgruppe der 60-Jährigen sind 15 bis 20 Prozent unserer Bevölkerung davon betroffen.

Aus diesem Grund werden in Deutschland derzeit ca. 180.000 Hüftgelenkersatzoperationen pro Jahr durchgeführt. Die Ursachen für den Verschleiß sind zahlreich. Neben angeborenen und erworbenen Fehlformen, Unfallfolgen, gehören auch die rheumatoide Arthritis, die Gicht, das Übergewicht, körperliche Schwerarbeit und sportliche Überlastung zu den Auslösern der Gelenkzerstörung.

Doch nicht nur der Gelenkverschleiß, sondern auch ein Zusammenstoß im Hüftgelenk (Femuracetabulares Impingement) bei Verformungen des Hüftgelenkes kann zu deutlichen Einschränkungen im Alltag führen.

0 +
Hüft-Endoprothesen
0 +
Knie-Endoprothesen
0 +
Schulter Prothesen

Computergestützte Planung Ihres Gelenks mit LEXI

Fragen sie Ihren orthopäden nach ihrer röntgen oder 3d (CT) planung!

Mein neues gelenk

Die Planung

Bei der Planung von CT Aufnahmen (Computertomographie) wird die dritte Dimension kurz 3D Ihres Gelenks dargestellt. Ihr Arzt kann eine präzisere Analyse und Planung Ihres Gelenks vornehmen.

IHR GELENK in 3D VORAB GEPLANT

Das hüftgelenk

Ein Webauftritt der LEXI Europe GmbH aus Fürth.

LEXI vertreibt spezielle Gelenkplanungs Software für den operierenden Orthpäden zur Bestimmung wichtiger Vorab- Informationen für Ihre bevorstehende Operation.

lexi europe

Kontakt
+49 911 148 861 03

Gründlacher Strasse 304 | 90765 Fürth (Deutschland)